Willkommen


Empfehlung: Besuch bei der freien Dramaturgischen Tankstelle! (Agentur für dramaturgischen Dialog)


Erzählen durch Musik (Essay) in: Lettre International, Winterausgabe 2018/19


CD available: Nigunim für Orchester, Jewish Chamber Orchestra Munich, Dirigent Daniel Grossmann. Live-Mitschnitt der Uraufführung 2017, 70′. produced by: JCOM.DE  —  pre-listen:

klezmorim foto

Line Up eflyer

Aufführung von Nigunim für Orchester, Jewish Chamber Orchestra Munich, im Stadttheater Aschaffenburg am 20.4.18

Aufführung von Nigunim für Orchester im Stadttheater Fürth am 18.3.2018


Heimspiel: Tschechows Abseits

nächste Aufführungen: 18.-22.4. 2018

Salon am Moritzplatz HeimspielFoto: Marcus Lieberenz

Regie: Sommer Ulrickson,  Musik: Moritz Gagern

Von und mit: Moritz Gagern, Mareile Metzner, Olivia Stahn, Stephan Szasz, Sommer Ulrickson. Mit Dank an: Andrea Schmidt-Futterer, Miriam Kohler, Barbara Carbonell, Deutsches Theater Berlin, Theater unterm Dach

opening 16.11.2017 im Salon am Moritzplatz

17. November – 20:00.  —–  23. – 26. November – 20:00

————————————————————————————————————–

Uraufführung von Nigunim für Orchester  (74′) am 23. Mai 2017

Ein Auftragswerk des Jewish Chamber Orchestra Munich

Muffathalle München, 20 Uhr


10.5.2017: Letzte Vorstellung “Ein Bild von Ivan” Schauburg Theater der Jugend München


“Fliegen und Fallen” von Florian Bilbao tourt:

Toihaus Salzburg März 2017, – Breslau Juni 2016, – Wroclaw 2016 – Uraufführung im Theater o.N. Berlin, Bielefeld (Juli 2016), Poznan (Polen, Dez 2015); Villach (Österreich, März 2016); Bielefeld (Juni 2016); Almere, Amsterdam (Niederlande, Oktober 2016); Stavanger und Oslo (Norwegen, Februar 2017); Salzburg und Saalfelden (Österreich, März 2017); Limerick (Irland, Oktober 2017)


Zum Südpol. Eine Klanginstallation des Unbewohnbaren

Bayerische Staatsoper, Portikus Max-Josephs-Platz, 17.1.-11.2.2016


Pre-listen to our debut album, recorded in Tashkent in June 2015:

UNITED TAKLIF BAND: Kafkent   –   Album Preview 

More: IlkhomRockFest and  facebook


17.09.2015 Premiere, weitere Aufführungen bis 28.10.15:

WHAT WOULD ZAPPA DO?

Video: Uraufführung der Komposition “Zappora”.  Dauer: 12’30”

Musiktheater,  Neuköllner Oper, Berlin


_MG_7703
utb june 15 -askar sato

Das Ende der Helden Ballhaus Naunyn, Berlin. Musiktheater, Dez. 2014


Habitable Zone Grafik

Air Condition für Orchester, Taipei Arts Festival, Taiwan. Quanta Philharmonic Orchestra, Zongshan Hall Aug. 2013

Konzert für 50 Windgongs. TonLagen Festival für neue Musik, Hellerau